Logo der Universitätsmedizin Mainz
Gutenberg-Gesundheitsstudie
 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gutenberg-Gesundheitsstudie!

GHS Logo

 

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Gutenberg-Gesundheitsstudie interessieren. Auf unserer Homepage möchten wir Sie gerne über unsere Arbeit informieren. Seit April 2007 wird die Studie von der Präventiven Kardiologie und Medizinischen Prävention, Zentrum für Kardiologie / Kardiologie I als interdisziplinäres Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit weiteren beteiligten Kliniken der Universitätsmedizin Mainz erfolgreich durchgeführt und ist inzwischen ein in der Region weithin bekanntes, aber auch in Forschung und Wissenschaft international renommiertes Projekt.

Wie gesund ist die Bevölkerung?

Die Gutenberg-Gesundheitsstudie ist eine groß angelegte, prospektive und repräsentative Bevölkerungsstudie. Im Rahmen des Projektes wird der Gesundheitszustand der Bevölkerung in der Rhein-Main-Region untersucht. Ein Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung der Herz-Kreislauf-Gesundheit. Es werden aber auch Krebserkrankungen, Augenerkrankungen sowie Erkrankungen des Immunsystems, des Stoffwechsels und der Psyche untersucht.

In den Jahren 2007 bis 2012 wurden über 15.000 Personen aus einer repräsentativen Bevölkerungsstichprobe in die Studie eingeschlossen und im Studienzentrum untersucht. In den folgenden Jahren wird die gesundheitliche Entwicklung sowie der Verlauf von aufgetretenen Erkrankungen der Teilnehmer erfasst.

Universitäres Leuchtturmprojekt

Die interdisziplinäre Studie wird von der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität durchgeführt und profitiert von einer hohen inneruniversitären Vernetzung sowie von der Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von nationalen und internationalen Kooperationspartnern. Zahlreiche Kliniken und Institute der Universitätsmedizin Mainz sind an der Planung, Organisation und Durchführung der Studie beteiligt. Insgesamt arbeiten über 100 Studienmitarbeiter und Wissenschaftler am Gelingen dieses Großprojekts.

 

Kontakt

Informationsbüro der
Gutenberg-Gesundheitsstudie

Langenbeckstraße 1
55131 Mainz

Gebäude 406, 1. OG

Telefon: 0800 / 4450112
(kostenfrei vom Festnetz)

oder 06131 / 17 - 6028
(aus den Mobilfunknetzen)

Mo-Fr 10.00-12.00 Uhr
und 16.00-20.00 Uhr

Telefax: 06131 / 17 - 3403

E-mail: info@ghs-mainz.de

Wichtige Telefonnummern

Chest-Pain-Unit:
06131 / 17 - 4515

Stroke-Unit:
06131 / 17 - 5489